Richard Wagner Verband


Karlsruhe e.V.

 
 Home
 
 Aktuelles
 
 Gesangs-
wettbewerb
 
 Tagebuch
 
 Mitgliedschaft
 
 Richard
 Wagner und
 Karlsruhe
 
 Kontakt
 
 Vereinsziele
 
 Links
 
  Unsere Seite im Facebook
 

 

Richard-Wagner-Gesangswettbewerb

 

 

Rückblick:

 

8. Internationaler Gesangswettbewerb für Wagnerstimmen
1. - 3.10.2015, Karlsruhe

 

 

7. Internationaler Gesangswettbewerb für Wagnerstimmen
11.-13.10.2012, Karlsruhe

 


6. Internationaler Gesangswettbewerb 08.-11.10.2009 Karlsruhe

 

 

Aktuelles 2018

 

 

Die Bayreuther Festspiele 2019

Bayreuther Festspielhaus - Impressionen August 2013 ... hier klicken
Festspielblog Bayreuther Festspiele...

 


Videopodcasts von den Festspielen (BF)

 

 

Staatstheater Karlsruhe - Der Ring-Blog

   

Aktuelles Faltblatt

Unser aktueller Flyer

Unser aktuelles Rundschreiben

Rundschreiben
März 2018

Aktuelle Veranstaltungen des Richard-Wagner-Verbandes Karlsruhe

 


 

 

 

   

15. November 2018, 19 Uhr - "Wagner als Regisseur" - Felix Mottls Partituren

 

Ort: Ergotti, Baumeisterstrasse 11, gegenüber dem Badisches Staatstheater Karlsruhe

 

Wir laden Sie zu einer ganz besonderen Veranstaltung ein:

„Wagner als Regisseur. Felix Mottls Partituren im Badischen Staatstheater“.

Felix Mottl war von 1880 bis 1903 nicht nur Hofkapellmeister und später Generalmusikdirektor

am Badischen Hoftheater, sondern insbesondere bei den ersten Bayreuther Festspielen

Korrepetitor und Wagners Assistent. Als solcher notierte er vielfältige Regieanweisungen

und andere Hinweise Richard Wagners zur angestrebten Aufführung in seinen Partituren.

Diese Dirigiergrundlagen verwahrt das Archiv des Badischen Staatstheaters. Dr. Boris Kehrmann

wird uns diese „Originalhinweise“ zugänglich machen, weitere „Anregungen“ und Notizen zeigen

und insoweit Richard Wagner als „Regisseur“ zu uns sprechen lassen – so zu sagen. Wir haben

also die Gelegenheit, über Felix Mottl als Zeugen Wagner selbst „zu hören“.

 

Diese Partituren erzählen jedoch noch mehr. Denn aus ihnen dirigierten auch weitere große

Dirigenten, die ebenfalls ihre handschriftlichen Spuren (und Gedanken) hinterließen.

 

Am 15.11.2018 wird uns also Dr. Boris Kehrmann um 19:00 Uhr (Einlass ab 18:30 Uhr)

im ERGOTTI (Baumeisterstr. 11) diese Reise in die Zeit ermöglichen.

 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, die Plätze werden nach Eingang Ihrer Anmeldung

unter vorstand@rwv-karlsruhe.de vergeben.

 


 

Götterdämmerung in Karlsruhe

02. Dezember 2018, 15 Uhr - "Götterdämmerung"

 

Ort: Badisches Staatstheater Karlsruhe

 

Information und Programmheft

 

Kratzers Götterdämmerung

 

Regie: Tobias Kratzer, einer der markantesten Regisseure seiner Generation,

belegte gerade den ersten Platz in der Jahresumfrage des

Fachmagazins „Die deutsche Bühne“ in der Kategorie Oper.

 

Ebenso hat Tobias Kratzer mit seiner/unserer „Götterdämmerung“

den „Der-Faust“-Theaterpreis 2018 des Deutschen Bühnenvereins im

Fach Regie Musiktheater gewonnen.
Gratulation an Tobias Kratzer und das gesamte Badische Staatstheater!

 


 

 

Weitere Termine folgen .....

 

 


 

 

 

Nähere Informationen liegen noch nicht vor

Wir freuen uns immer, Sie zu den einzelnen Veranstaltung begrüßen zu dürfen
und wünschen Ihnen bis dahin alles Gute!

 

Stöbern Sie doch einfach einmal in unserem Tagebuch und erinnern Sie sich.

 


 

Rundschreiben

 

Hier finden Sie noch einmal unsere letzten Rundschreiben:

 

Januar 2012

April 2012

September 2012

November 2012

Mai 2013

August 2013

Dezember 2013
Mai 2014

September 2014

Mai 2015

August 2015

März 2016

August 2016

März 2017
Oktober 2017

März 2018

 

Sofern nichts anderes vermerkt, ist bei allen Veranstaltungen der Eintritt frei.

Gäste sind immer willkommen! Über eine rege Beteiligung an den sicher wieder

außergewöhnlichen Veranstaltungen würden wir uns sehr freuen!

 

Mit freundlichen Grüssen
Ihr Richard-Wagner-Verband Karlsruhe e.V.

 

 

nach oben ...

 


2018 - Richard Wagner Verband Karlsruhe e.V. - Haftungshinweis und Impressum | Kulturerklärung für Karlsruhe